Die Praxis

Die Praxis Dr. Angelov hat den Schwerpunkt in der psychiatrischen Behandlung. Den Unterschied zwischen psychiatrischer und psychotherapeutischer Behandlung kann Ihnen Herr Dr. Angelov in einem orientierenden Erstgespräch vermitteln. Ganz grob: Bei der Psychotherapie handelt es sich um eine Gesprächstherapie, während die psychiatrische Behandlung u.a. auch medikamentöse Behandlung beinhaltet.

Die Praxis ist in der Mainzer Innenstadt gelegen und kann mit öffentlichen Verehrsmitteln sehr gut erreicht werden. Sie ist barrierefrei – mit dem Aufzug gelangen Sie direkt vor die Praxistür.

Die Praxis unterhält Kooperationen mit psychosoziale Versorgungsstrukturen in Mainz und Umgebung. Die Behandlung unserer Patienten erfolgt nach dem neuesten wissenschaftlichem Kenntnisstand und den aktuell gültigen Leitlinien.

Wertschätzung, Respekt und eine emphatische, wohlwollende Grundhaltung werden in unserer Praxis groß geschrieben.

 

Telefonische Erreichbarkeiten und Terminvereinbarungen:

Es handelt sich um eine Bestellpraxis: Behandlungen erfolgen nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Termine werden ausschließlich zu den folgenden Zeiten und nur telefonisch vereinbart:
Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils 8-12 Uhr. Donnerstags und freitags ist die Praxis telefonisch nicht erreichbar.
Bitte beachten Sie, dass Terminvereinbarungen nicht per E-Mail erfolgen.

Ab November dieses Jahres erreichen Sie uns telefonisch dienstags und donnerstags zwischen 8 und 12 Uhr.

Außerhalb der telefonischen Erreichbarkeit können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder uns eine E-Mail schicken. In dringenden Fällen wenden Sie sich außerhalb unserer Erreichbarkeit bitte an Ihren Hausarzt oder an den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116 117) oder an die psychiatrische Klinik der Universitätsmedizin Mainz (Tel. 06131-172920).

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte im Interesse anderer Patienten so früh, wie möglich ab. Sofern ein Termin nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt wird, berechnen wir ein Ausfallshonorar, dessen Höhe sich nach der Art des Termins richtet.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin mit:

  • Ihre Versichertenkarte
  • Die letzten Laborbefunde und den letzten EKG-Befund vom Hausarzt
  • Arztbriefe und Arztberichte aus anderen / früheren Behandlungen
  • Liste Ihrer aktuellen Medikamente

 

Rezeptbestellungen:

Wenn Sie schon Patient bei uns sind, können Sie Folgerezepte auch per E-Mail oder telefonisch bestellen. Am nächsten Werktag können Sie das Rezept ohne Termin zu den regulären Öffnungszeiten der Praxis abholen. Nur in Ausnahmefällen werden Rezepte postalisch verschickt.